EM 2024 Maskottchen

Nachfolger von Hasen (zwei), Löwen (eineinhalb) und einem Hahn tritt nun Albärt, das offizielle Maskottchen der EM 2024 in Deutschland.

Albärt ist das Maskottchen der EM 2024

Das offizielle Maskottchen der EM 2024 heißt Albärt. Dies ist das Ergebnis einer Abstimmung von UEFA.com-Nutzern und Schulkindern in ganz Europa, die über das UEFA-Schulfußball-Programm teilgenommen haben. Das Maskottchen wurde in Zusammenarbeit mit Fanatics (dem Hauptlizenznehmer der UEFA EURO 2024) und Toikido entworfen.

EM 2024 Maskottchen Albärt
Albärt das EM 2024 Maskottchen. Foto: UEFA.com

Der Teddybär tritt nun in die großen Fußstapfen von Berni, Goaliath, Rabbit und Kinas, die allesamt bei früheren EM-Endrunden als Maskottchen dienten. Bärnardo, Bärnheart und Herzi von Bär waren die anderen drei Namen, die es in die Abstimmungs-Shortlist geschafft hatten. Albärt setzte sich jedoch mit 32 Prozent der Stimmen durch.

MaskottchenErgebnisse
Albärt33%
Bärnardo29%
Bärnheart22%
Herzi von Bär17%

„Als Vater weiß ich, wie wichtig es ist, die Vorstellungskraft von Kindern zu fördern. Wir hoffen, dass wir mit unserem Maskottchen einen lustigen und liebenswerten Charakter geschaffen haben, der Kindern Spaß am Fußballspielen vermittelt“, erklärte Phillip Lahm, der Turnierdirektor der Fußball-Europameisterschaft 2024 in Deutschland.

AM BALL BLEIBEN!

Verpasse keine News und Angebote mehr - jetzt kostenlos eintragen und direkt ins Postfach!

Ja, ich möchte Meldungen per E-Mail erhalten. Abmeldung jederzeit möglich!