EM 2024 Köln

EM 2024 in Köln

Köln, eine der ältesten Städte Deutschlands, ist berühmt für ihren majestätischen Dom, der als eines der beeindruckendsten gotischen Bauwerke der Welt gilt. Die Stadt am Rhein bietet nicht nur eine reiche Geschichte und Kultur, sondern auch ein lebendiges Stadtleben, insbesondere entlang des Rheins und in der Altstadt, wo man lokale Köstlichkeiten genießen kann.

EM 2024 Spiele in Köln

Im Köln Stadion werden fünf Spiele bei der EM 2024 ausgetragen: Vier Vorrundenspiele (Gruppe A, Gruppe C und Gruppe E) sowie ein Achtelfinale.

UEFA EURO | Gruppenphase | Gruppe A
Cologne Stadium | Köln | 15. Juni 2024
Ungarn : Schweiz
UEFA EURO | Gruppenphase | Gruppe A
Cologne Stadium | Köln | 19. Juni 2024
Schottland : Schweiz
UEFA EURO | Gruppenphase | Gruppe E
Cologne Stadium | Köln | 22. Juni 2024
Belgien : Rumänien
UEFA EURO | Gruppenphase | Gruppe C
Cologne Stadium | Köln | 25. Juni 2024
England : Slowenien
UEFA EURO | Achtelfinale | Gruppe C
Cologne Stadium | Köln | 30. Juni 2024
1. B : 3. A/D/E/F

Köln Stadion für 47.000 Zuschauer

Das Köln Stadion gehört mit einem Fassungsvermögen von rund 47.000 Zuschauern neben Leipzig, Düsseldorf und Frankfurt zu den kleineren Stadien der EM 2024.

An dieser Stelle erstmals wurde 1923 ein Stadion errichtet, der Sportpark Müngersdorf. 1975 folgte ein kompletter Neubau, das Müngersdorfer Stadion, in dem zwei Spiele der Europameisterschaft 1988 ausgetragen wurden. Zwischen 2001 und 2004 erhielt das Rheinenergiestadion sein aktuelles Gesicht. 2005 fanden in Köln drei Partien des Konföderationen-Pokals und 2006 insgesamt fünf Spiele der WM 2006 statt.

Überwiegend wird das Stadion vom 1. FC Köln für seine Heimspiele in der Bundesliga genutzt, aber auch für andere Sportveranstaltungen: Seit 2010 finden die DFB-Pokal-Endspiele der Frauen in Köln statt, außerdem war die Arena Austragungsort von Spielen im American Football und Eishockey. Auch große Konzerte werden regelmäßig veranstaltet.

Sehenswürdigkeiten in Köln

Die besten Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Köln:

Köln bietet eine bemerkenswerte Vielfalt an Sehenswürdigkeiten, die Geschichte, Kultur, Kunst und Natur miteinander verbinden. Egal, ob du dich für die imposante Architektur des Doms, die lebendige Altstadt oder die faszinierende Welt der Museen interessierst, diese Stadt hat für jeden Besucher etwas zu bieten.

Der Kölner Dom ist zweifellos die ikonischste Sehenswürdigkeit der Stadt und ein Meisterwerk gotischer Architektur. Du kannst den Dom nicht nur von außen bewundern, sondern auch den Aufstieg auf den Domturm wagen, um eine atemberaubende Aussicht auf die Stadt zu genießen.

Die Altstadt von Köln ist ein charmantes Viertel mit engen Gassen, historischen Fachwerkhäusern und gemütlichen Kneipen. Hier findest du auch den berühmten Fischmarkt und den Heinzelmannbrunnen.

Die Hohenzollernbrücke über den Rhein ist nicht nur ein wichtiger Verkehrsweg, sondern auch berühmt für die Tausenden von Liebesschlössern, die Paare hier angebracht haben.

Das renommierte Museum Ludwig beherbergt eine beeindruckende Sammlung moderner und zeitgenössischer Kunst, darunter Werke von Picasso, Warhol und vielen anderen Künstlern. Im Römisch-Germanischen Museum kannst du in die römische Geschichte von Köln eintauchen und beeindruckende Artefakte aus der Antike bewundern, darunter Mosaiken und Schmuck. Für Schokoladenliebhaber ist das Schokoladenmuseum ein Paradies. Hier erfährst du alles über die Herstellung von Schokolade und kannst sogar Schokolade probieren.

Das KölnTriangle Panorama bietet eine Aussichtsplattform in 100 Metern Höhe mit einer spektakulären Sicht auf den Kölner Dom und die Stadt

Der Kölner Zoo bietet eine Vielzahl von Tieren aus verschiedenen Kontinenten und ist ein unterhaltsamer Ort für Familien und Tierliebhaber.

Hotels und Unterkünfte in Köln

Die besten Hotels und Unterkünfte in Köln:

Booking.com

AM BALL BLEIBEN!

Verpasse keine News und Angebote mehr - jetzt kostenlos eintragen und direkt ins Postfach!

Ja, ich möchte Meldungen per E-Mail erhalten. Abmeldung jederzeit möglich!