England

England bei der EM 2024 in Deutschland: Alle Infos zur englischen Nationalmannschaft, alle Spiele und Ergebnisse sowie Kader und Trikots.

  • Spitzname: The Three Lions
  • Verband: The Football Association
  • Trainer: Gareth Southgate
  • Kapitän: Harry Kane
  • EM-Erfolge: Zweiter (2021)

Spiele bei der EM 2024

Alle Spiele von England bei der EM 2024.

UEFA EURO | Gruppenphase | Gruppe C
Arena AufSchalke | Gelsenkirchen | 16. Juni 2024
Serbien : England
UEFA EURO | Gruppenphase | Gruppe C
Frankfurt Arena | Frankfurt | 20. Juni 2024
Dänemark : England
UEFA EURO | Gruppenphase | Gruppe C
Cologne Stadium | Köln | 25. Juni 2024
England : Slowenien

England spielt bei der EM 2024 in der Gruppe C gegen Serbien, Dänemark und Slowenien.

Kader bei der EM 2024

Der aktuelle Kader für die EM 2024 wird noch bekanntgegeben.

Alle Endrunden-Teilnehmer müssen ihren 23 Spieler (davon drei Torhüter) umfassenden Kader mindestens sieben Tage vor dem EM-Eröffnungsspiel am 14. Juni 2024 melden. Der Kader für die EM 2024 wird an dieser Stelle bekannt gegeben, sobald er bestätigt ist.

Die englische Nationalmannschaft

Die englische Fußballnationalmannschaft, oft als „The Three Lions“ bezeichnet, ist eine der traditionsreichsten und bekanntesten Mannschaften der Fußballwelt. Mit einer reichen Geschichte, legendären Spielern und bemerkenswerten Erfolgen hat England einen festen Platz in den Herzen der Fußballfans weltweit.

Bobby Charlton, ein herausragender Mittelfeldspieler, war ein Schlüsselspieler in Englands Sieg bei der Weltmeisterschaft 1966. Seine Torgefahr und sein Engagement für das Team machten ihn zu einer Ikone.

Bobby Moore, einer der besten Verteidiger der Geschichte, war Kapitän der Weltmeistermannschaft von 1966. Seine Eleganz und sein Timing in der Abwehr machten ihn unvergesslich.

David Beckham, ein wandelndes Kunstwerk im Mittelfeld, ist für seine präzisen Flanken und seine Fähigkeit, in entscheidenden Momenten zu liefern, bekannt. Sein Beitrag zur Nationalmannschaft war von großer Bedeutung.

Sir Alf Ramsey war der Trainer, der England 1966 zum Weltmeistertitel führte. Seine taktische Klugheit und seine disziplinierte Herangehensweise sind legendär und haben einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

England hat in seiner Geschichte beeindruckende Erfolge erzielt. Der Gewinn der Weltmeisterschaft 1966 ist zweifellos der Höhepunkt, der in den Annalen des Fußballs verewigt ist. Zudem erreichte England das Halbfinale der Weltmeisterschaft 1990. Die Nationalmannschaft hat auch bei zahlreichen anderen Turnieren starke Leistungen gezeigt.

AM BALL BLEIBEN!

Verpasse keine News und Angebote mehr - jetzt kostenlos eintragen und direkt ins Postfach!

Ja, ich möchte Meldungen per E-Mail erhalten. Abmeldung jederzeit möglich!