Fussballliebe: adidas präsentiert Spielball für EM 2024

Der offiziellen Ball der EM 2024 in Deutschland wurde am 15. November 2023 vorgestellt. Am Olympiastadion Berlin wurde in Anwesenheit von Weltmeister Manuel Neuer, Turnierdirektor Philipp Lahm sowie EM-Botschafterin Célia Šašić eine gigantische Version des Spielballs Fußballliebe enthüllt.

Das Design des Spielballs FUSSBALLLIEBE stellt laut adidas die Bewegung des Balls und die Energie des Spiels durch markante schwarze Flügelformen dar, die durch bunte Kanten, Kurven und Punkte ergänzt werden. Die kräftigen Farben Rot, Blau, Grün und Orange spiegeln sowohl die Lebendigkeit der teilnehmenden Nationen als auch die reine Einfachheit des Fußballs wider. Außerdem sind die Namen der einzelnen Austragungsstädte abgebildet, zusammen mit Illustrationen der jeweiligen Stadien.

Technologie-Novum im offiziellen EM-Spielball

Zum ersten Mal wird der offizielle Spielball der Europameisterschaft mit der Connected Ball Technology ausgestattet sein. Die Technologie sendet präzise Balldaten in Echtzeit an die Videoschiedsrichter (VAR). Durch die Kombination von Spielerpositionsdaten mit künstlicher Intelligenz trägt die Innovation zur halbautomatischen Abseitstechnologie der UEFA bei und ermöglicht damit schnellere Spielentscheidungen. Die in enger Zusammenarbeit mit Kinexon entwickelte Technologie hilft den Videoschiedsrichtern außerdem, jede einzelne Ballberührung zu identifizieren und so den Zeitaufwand für die Klärung von Handspiel- und Elfmetervorfällen zu reduzieren. Ein Aufhängungssystem in der Mitte des Balls beherbergt und stabilisiert einen „500Hz Inertial Measurement Unit (IMU)“-Bewegungssensor, der einen Einblick in jedes Element der Ballbewegung bietet. Der Sensor wird von einer wiederaufladbaren Batterie gespeist, die per Induktion aufgeladen werden kann.

Fußballliebe EM Ball: Innovativ und nachhaltig

FUSSBALLLIEBE ist speziell für höchste Präzision im Spiel entwickelt worden. Die 20-teilige Precisionshell und die strategisch platzierten Prägerillen auf der Außenhülle verbessern die Aerodynamik des Balls. Der innovative „CTR-Core“ im Inneren des Balls ist auf Genauigkeit und Konsistenz abgestimmt und unterstützt ein schnelles, präzises Spiel mit maximaler Form- und Lufterhaltung. Der Ball besteht nicht nur aus recyceltem Polyester und einem wasserbasierten Aufdruck, sondern auch aus mehr biobasierten Stoffen als alle bisherigen offiziellen Spielbälle von adidas. Jede Schicht des Balls enthält nachhaltige Materialien wie Maisfasern, Zuckerrohr, Zellstoff und Gummi, ohne die Leistung zu beeinträchtigen.

Sam Handy, Vice President Produkt und Design bei adidas Fußball, sagt: „Bei der Gestaltung dieses offiziellen Spielballs haben wir uns von der Energie und Vielfalt des Turniers und der Liebe Europas zum Fußball inspirieren lassen. In diesem Sinne hoffen wir, dass ‚FUSSBALLLIEBE‘ überall, wo er gekickt wird, Freude bereitet. Die Einführung unserer Connected Ball Technology bei der EURO 2024 ist ein Wendepunkt in der Geschichte des Turniers und das Ergebnis unseres Engagements für bahnbrechende Innovationen, die das Erlebnis für Spieloffizielle, Spieler und Fans verbessern.“

FUSSBALL-NEWSLETTER

Trage dich in unseren Fußball-Newsletter ein und verpasse keine News mehr!

Ja, ich möchte Meldungen per E-Mail erhalten. Abmeldung jederzeit möglich!

AM BALL BLEIBEN

Verpasse keine News und Angebote mehr!

Ja, ich möchte E-Mails erhalten. Abmeldung jederzeit möglich!